Freitag, 12.07.2024
Montag, 17. Oktober 2011 13:22 Uhr

Vortrag über Naturheilkunde und TCM Vortrag über Naturheilkunde und TCM

Der Förderverein des Sertürner-Hospitals Einbeck lädt zu einem Vortrag über Naturheilkunde und Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) ein. Am Mittwoch, 26. Oktober, um 19 Uhr wird der Leitende Oberarzt Thomas Rudolph in der Cafeteria des Sertürner-Hospitals über Behandlungsmöglichkeiten der Naturheilkunde und TCM berichten und die verschiedenen Formen der Behandlung vorstellen. Thomas Rudolph leitet im Charlotten-Hospital Stadtoldendorf die Abteilung für Naturheilkunde/TCM. Bei der naturheilkundlichen Komplexbehandlung ist das Stadtoldendorfer Krankenhaus seit Jahren führend und die einzige Klinik mit einem derartigen Angebot in Niedersachsen. „Wir bieten zusätzliche Angebote ohne zusätzliche Kosten für die Patienten“, erklärt Thomas Rudolph. Zum Bereich der Naturheilkunde und fernöstlichen Methode der Medizin gehören in Stadtoldendorf unter anderem die klassischen Naturheilverfahren nach Sebastian Kneipp wie Bewegungstherapie, Hydrotherapie (Wickel, Auflagen, Bäder), Phytotherapie (Therapie mit Pflanzen), Ernährungstherapie und Ordnungstherapie. Die TCM beinhaltet die Therapieverfahren Chinesische Arzneimitteltherapie, Akupunktur, Tuina-Massage, Qi Gong und chinesische Diätetik. Der Eintritt zu dem Vortrag ist frei. Mehr Infos: www.sertuerner-hospital.de und www.charlotten-hospital.de

Presse-Kontakt: Frank Bertram, Telefon 05561/940-873, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite