Freitag, 12.07.2024
Dienstag, 08. Januar 2013 00:02 Uhr

Weser-Ith News - meine-onlinezeitung.de gewinnt neuen Partner aus Höxter & Warburg Weser-Ith News - meine-onlinezeitung.de gewinnt neuen Partner aus Höxter & Warburg

Stadtoldendorf & Höxter-Warburg (rus). Deutlich über 80.000 Aufrufe allein im Monat Dezember - auf dem Nachrichten-Portal der Weser-Ith News lesen an besucherstarken Tagen fast 5.000 verschiedene Gäste täglich die zahlreichen Nachrichten verschiedener Sparten. Doch was steckt dahinter? Was für den Leser lediglich aussieht wie "nur" eine übersichtliche und komfortable Internetseite, ist in Wahrheit weitaus mehr als nur das. Denn hinter den Kulissen wird einiges an Programmierarbeit geleistet, um die stetig neuen Ideen umsetzen zu können. Ein junges und ehrgeiziges Team arbeitet daran und erst kürzlich wurde es verstärkt. Denn mit Julian Rawisch als engagierten Programmierer, hat das Team der Onlinezeitung eine echte Bereicherung erfahren. Mit der Idee eines Nachrichten-Portals wie die Onlinezeitung, welches sich auf vielfältige Art und Weise auch in anderen Bereichen nutzen und übertragen lässt, hat man sich aufgemacht, weitere Partner zu finden, um ein überregionales Netzwerk von Informationsportalen zu etablieren. Angeboten werden somit Technik, Programmierung, Know How und die Vermarktung an potenzielle Partner, alles aus einer Hand. Fündig wurde man schnell bei den Initiatoren und Betreibern von FUBANEWS -  einer bereits seit über zehn Jahren bestehenden Online-Informationsplattform für Fußball-Nachrichten und Spielergebnisse in den Sportkreisen Höxter & Warburg. Ursprünglich ins Leben gerufen durch den Fußballbegeisterten Oliver Tappe, waren es bei FUBANEWS anfangs erst wenige Nachrichten. Doch im Laufe der Jahre wuchs die Seite schnell an und wurde im Weserbergland und der Warburger Börde immer bekannter. Vor knapp sechs Jahren wurde dann das Team erweitert und die damalige Homepage neu gestaltet, neue Ideen kamen hinzu und wurden umgesetzt. Mit fast 10.000 Besuchern am Tag, an Spieltagen deutlich mehr, hat sich FUBANEWS mittlerweile längst in die Herzen der Fußballfans der Region geschossen. Erst vor kurzem wurde das Gebiet auf Warburg ausgeweitet, um auch dort das Portal zu etablieren. Grund genug für die heutigen Betreiber Sergej Heinze, Oliver Tappe und Björn Fromme, sich aufgrund des immer weiter steigenden Bekanntheitsgrades nach einem kompetenten Partner umzusehen. Fündig wurde man schließlich in Stadtoldendorf mit den Betreibern der Weser-Ith News, die bereits über eine professionell gestaltete und mit ausgereifter Technik hinterlegte Plattform verfügen. Björn Fromme: "Die Chemie zwischen der Weser-Ith News und uns stimmte sofort und ich denke, durch beide Nachrichten-Portale können wir den Lesern gute, kompetente und schnelle Informationen bieten.“ Unter www.meine-fussballnews.de ist das neue Portal ab sofort erreichbar, auf der Grundlage und Programmiertechnik der Onlinezeitung. Denn mit dem Know How und der Vermarktung, mit der auch die Weser-Ith News arbeitet, avanciert das neue Fußball-Portal nun zu einer noch größeren und übersichtlicheren Plattform, wie es sie sonst sicher nur in Großstädten geben mag. Auch Julien Heinrich freut sich über den neuen Partner der Weser-Ith News, denn als Geschäftsführer der Onlinezeitung hat er die Zusammenarbeit von Anfang an vorangetrieben: "Es freut mich sehr, dass wir uns auf einer Wellenlänge unterhalten und so gut zusammen arbeiten können", so Julien Heinrich. "Wir hoffen, dass wir noch weitere Partner finden, um unseren Lesern eine noch größere und umfassendere Fülle an Informationen und Nachrichten bieten können", so Heinrich weiter. Gespräche mit weiteren potenziellen Partnern laufen bereits. Profitieren können die Partner dabei auch von den gelegentlich erscheinenden Publikationen, wie beispielsweise die "FANKURVE" oder der neue "BLICKPUNKT", die beide durch die Weser-Ith News herausgegeben werden. Eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten. Und so trafen sich nun zu einem abschließenden Gespräch Julien Heinrich und Julian Rawisch von der Onlinezeitung sowie Sergej Heinze, Oliver Tappe und Björn Fromme von FUBANEWS, um den Online-Start des neuen Portals zu besprechen. "Das wird einschlagen wie eine Bombe", sind sich alle einig. Als Partner geht man nun gemeinsam einen neuen Weg und freut sich auf die gemeinsame Zukunft.

Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite