Montag, 20.05.2024
×

Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/meine-onlinezeitung.de/images/stories/9996/ros1.jpg'

Politik

Donnerstag, 13. April 2017 16:38 Uhr

Tippelt: Über 2,4 Mio. Euro fließen in die Region Holzminden - Förderanträge u.a. in Ottenstein und Bodenwerder genehmigt

Tippelt: Über 2,4 Mio. Euro fließen in die Region Holzminden - Förderanträge u.a. in Ottenstein und Bodenwerder genehmigt Kreis Holzminden (red). Das Amt für regionale Landesentwicklung Leine-Weser in Hildesheim hat insgesamt 19 Projekte im Landkreis Holzminden genehmigt, die mit über 2,4 Mio. Euro bezuschusst werden. „Das ist eine gute Nachricht für unseren Landkreis. Vor allem die Förderung in Höhe von über 200.000 Euro für die Schaffung eines Reisemobilstellplatzes in Bodenwerder und die vielen Förderungen in Ottenstein freuen mich“, erklärt dazu die SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt aus Holzmi...
Donnerstag, 13. April 2017 07:01 Uhr

Eschershäuser SPD blickt zurück auf 2016

Eschershäuser SPD blickt zurück auf 2016 Eschershausen (red). Viele und besondere Ehrungen, anregende Diskussionen und die Wahl eines neuen Vorstandes standen bei der Jahreshauptversammlung der SPD Eschershausen auf der Tagesordnung. Der Freitagabend zeichnete sich durch eine besondere Ehrung der langjährigen Mitgliedschaft eines Genossen aus, Herbert Meyer wurde für 60 Jahre Parteimitgliedschaft geehrt. Der Vorsitzende August-Wilhelm Ritterbusch bedankte sich in einer kleinen Ansprache für die viele und wertvolle Hilfe und Unterst...
Mittwoch, 05. April 2017 07:38 Uhr

Uwe Schünemann Spitzenkandidat für Südniedersachsen

Uwe Schünemann Spitzenkandidat für Südniedersachsen Kreis Holzminden (red). Der CDU Bezirksverband Hildesheim/Südniedersachsen hat Uwe Schünemann einstimmig zum Spitzenkandidaten für die kommende Landtagswahl gewählt. Damit führt der Holzmindener Abgeordnete die Vorschlagliste für die Landesnominierung vor Laura Rebuschat aus Hildesheim und Prof. Dr. Ludwig Theuvsen aus Göttingen an. Insgesamt umfasst der Bezirk 10 Wahlkreise.
Sonntag, 26. März 2017 11:19 Uhr

SPD Delligsen lädt zur Gesprächsrunde ein

SPD Delligsen lädt zur Gesprächsrunde ein Delligsen (red). Der Ortsverein der SPD Delligsen lädt am 31. März um 19 Uhr in die "Zur alten Schmiede" in der Göttinger Straße 7 in Delligsen ein. Inhaltlich geht es um die Frage "Politik, was ist uns dabei wichtig?". Wer Interesse hat, in einem lockeren Kreis mit den Genossinnen und Genossen des Ortsvereins über wichtige politische Angelegenheit zu diskutieren, ist herzlich eingeladen.

Freitag, 24. März 2017 07:43 Uhr

SPD Unterbezirk Holzminden nominiert Sabine Tippelt für die Landtagswahl 2018

SPD Unterbezirk Holzminden nominiert Sabine Tippelt für die Landtagswahl 2018 Dellgisen (red). Auf der Wahlkreiskonferenz für den Landtagswahlkreis 20 wurde am gestrigen Abend Sabine Tippelt von den Delegierten des SPD Unterbezirks Holzminden mit 94% der Delegiertenstimmen erneut in das Rennen um ein Landtagsmandat für den Landkreis Holzminden geschickt. Die Delegierten entschieden damit mit großer Mehrheit, dass Sabine Tippelt den Wahlkreis erfolgreich im Landtag vertreten hat und diese Arbeit fortsetzen müsse.
Dienstag, 21. März 2017 17:06 Uhr

Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht den Kreis Höxter

Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht den Kreis Höxter

Beverungen (red). Am 27. April wird die Bundeskanzlerin Angela Merkel in der Stadthalle in Beverungen zu Gast sein.

Montag, 20. März 2017 09:08 Uhr

170 Jahre Mitgliedschaft in der SPD - Karin-Koch Rosner für 70 Jahre Mitgliedschaft geehrt

170 Jahre Mitgliedschaft in der SPD - Karin-Koch  Rosner  für 70 Jahre Mitgliedschaft geehrt Holzminden (red). Gleich drei Jubilare wurden am vergangenen Samstag in Holzminden geehrt. Zusammen macht das 170 Jahre aktive Parteiarbeit. Für ganze 70 Jahre Mitgliedschaft in der SPD wurde Karin-Koch Rosner geehrt. Zu diesem Anlass ließ es sich der amtierende Niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil natürlich nicht nehmen, persönlich zu gratulieren. Auch die Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt, Landrätin Angela Schürzeberg sowie der Bundestagskandidat Johannes Schraps, der gesam...
Samstag, 18. März 2017 15:15 Uhr

Zukunftstag 2017: Schülerinnen und Schüler als Landespolitiker

Zukunftstag 2017: Schülerinnen und Schüler als Landespolitiker Kreis Holzminden (red). Die Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt lädt Schülerinnen und Schüler aus dem Landkreis Holzminden zur Teilnahme am diesjährigen „Zukunftstag“ der SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag am Donnerstag, den 27. April 2017 ein. Die Fraktion plant für diesen Tag ein Rollenspiel, in dem die Jugendlichen einen Plenartag von Abgeordneten im Niedersächsischen Landtag lebendig und hautnah nachempfinden können.
Samstag, 18. März 2017 06:24 Uhr

Arbeitskreis Innenstadt Stadtoldendorf trifft sich wieder

Arbeitskreis Innenstadt Stadtoldendorf trifft sich wieder

Stadtoldendorf (red). Die Arbeit im Arbeitskreis Innenstadt nimmt allmählich Fahrt auf. Der Arbeitskreis hat inzwischen seit seiner ersten Sitzung im Mai 2016 ein Dutzend Mal getagt. Die nächste öffentliche Zusammenkunft des Arbeitskreises findet am nächsten Dienstag, 21. März 2017 in der Zeit von 18.30 bis 20.30 Uhr statt.

Freitag, 17. März 2017 09:59 Uhr

Sabine Tippelt: Weitere 1,4 Mio. Euro fließen in den Landkreis Holzminden

Sabine Tippelt: Weitere 1,4 Mio. Euro fließen in den Landkreis Holzminden Landkreis Holzminden (red). Auf Nachfrage der SPD-Landtagsabgeordneten Sabine Tippelt im für Städtebauförderung und Stadterneuerung zuständigen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung wurde mitgeteilt, dass im Rahmen der Förderprogramme „Stadtumbau West“ und „kleinere Städte und Gemeinden“ für den Landkreis Holzminden erhebliche Mittel bereitgestellt werden.
Donnerstag, 16. März 2017 18:59 Uhr

Für eine Weiterbeschulung des 10. Jahrganges an der FöS in Deensen - Grüne stellen Eilantrag zum Kreistag am Montag

Für eine Weiterbeschulung des 10. Jahrganges an der FöS in Deensen - Grüne stellen Eilantrag zum Kreistag am Montag Deensen (red). Die Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen hat zum am Montag stattfindenden Kreistag einen Eilantrag zur weiteren Beschulung des 10. Jahrgangs der FöS Deensen gestellt. Der KA des Landkreises Holzminden hatte am Montag die Schließung der 10. Klasse der Münchhausenschule Bodenwerder – Förderschule mit dem Schwerpunkt Lernen - beschlossen. Die „geduldete Außenstelle“ in Deensen ist damit ebenfalls direkt betroffen und könnte den 10. Jahrgang dort auch nicht mehr beschule...
Donnerstag, 16. März 2017 08:08 Uhr

Uwe Schünemann: Drastische Gebührenerhöhungen in den Kitas vor Ort und Wortbruch im Landtag

Uwe Schünemann: Drastische Gebührenerhöhungen in den Kitas vor Ort und Wortbruch im Landtag Boffzen (red). Der Landtagsabgeordnete Uwe Schünemann zeigt großes Verständnis für den Elternprotest gegen die teilweise drastischen Gebührenerhöhungen bei den Kindertagesstätten in der Samtgemeinde Boffzen. Einige Eltern müssten in der Spitze rund 80% mehr für die Kinderbetreuung ausgeben. „Auf der einen Seite sind die Träger auf einen angemessenen Elternbeitrag angewiesen, auf der anderen Seite darf frühkindliche Bildung nicht am Portemonnaie der Eltern scheitern“, so der CDU Po...
Donnerstag, 16. März 2017 08:01 Uhr

Ehrungen bei den Sozialdemokraten

Ehrungen bei den Sozialdemokraten Kaierde (red). Anfang März ehrte der SPD-Gemeindeverband Delligsen traditionell seine Mitglieder, die im vergangenen Jahr auf eine langjährige Mitgliedschaft zurückblicken konnten. Im Dorfgemeinschaftshaus in Kaierde konnte Vorsitzender Wolfgang Woitag zahlreiche Ehrengäste, Mitglieder, Ortsvereinsvorsitzende und die Jubilare der Partei begrüßen.
Mittwoch, 15. März 2017 08:18 Uhr

Michael Vietz: Führerschein mit 16 ist ein wichtiger Schritt für den ländlichen Raum

Michael Vietz: Führerschein mit 16 ist ein wichtiger Schritt für den ländlichen Raum Kreis Holzminden (red). Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Michael Vietz begrüßt die Initiative der CDU, dass schon 16-Jährige unter bestimmten Bedingungen den Führerschein machen können sollen.
Mittwoch, 15. März 2017 08:05 Uhr

Grüne warnen vor Änderung der Landschaftsschutzgebietsverordnung: „Keine Massentierhaltung durch die Hintertür“

Grüne warnen vor Änderung der Landschaftsschutzgebietsverordnung: „Keine Massentierhaltung durch die Hintertür“ Kreis Holzminden (red). Angesichts der im nächsten Kreistag am Montag geplanten Abstimmung über ein neues Änderungsverfahren des gültigen Landschaftsschutzgebietes Sollingvorland-Wesertal warnen die Grünen vor hohen Kosten und langer Dauer eines neuen Verfahrens und kritisieren das Vorgehen der Kreisverwaltung.
Dienstag, 14. März 2017 05:14 Uhr

Stadtrat Eschershausen tagt in Grundschul-Aula

Stadtrat Eschershausen tagt in Grundschul-Aula

Eschershausen (rus). Am kommenden Donnerstag, den 16. März 2017 trifft sich der Rat der Stadt Eschershausen zu seiner dritten Sitzung in der Aula der Grundschule. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Haushalt sowie die Förderung des Mehrgenerationenhauses bis ins Jahr 2020. Die Sitzung ist öffentlich.

Samstag, 11. März 2017 13:30 Uhr

Stadthaushalt: Doch keine Steuererhöhungen für Stadtoldendorf

Stadthaushalt: Doch keine Steuererhöhungen für Stadtoldendorf

Stadtoldendorf (kp). Zufrieden zeigte sich der Bürgermeister, als zur Ratssitzung der finale Haushalt für das Jahr 2017 vorgestellt werden konnte. Zwar enthielt sich die ganze SPD- und GRÜNE-Fraktion am Ende bei der Abstimmung der Haushaltssatzung, dennoch wurde der Haushalt für 2017 beschlossen. Steuererhöhungen wird es keine geben.

Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite