Montag, 20.05.2024
×

Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/arh-ffw0.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/arh-ffw1.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/fotos/9996/campes02.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/fotos/9996/campes03.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/fotos/9996/campetitel.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/fotos/9996/campes01.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/fotos/9996/campes05.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/fotos/9996/ueb1.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/fotos/9996/ueb2.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/fotos/9996/sc3.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/fotos/9996/sc1.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/fotos/9996/sc5.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/fotos/9996/sc6.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/fotos/9996/sc8.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/fotos/9996/sc7.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/fotos/9996/sc2.jpg'

Blaulicht

Montag, 16. Oktober 2017 21:08 Uhr

Zuchtfische aus Teiche entwendet - mehrere tausend Euro Schaden - Zeugenaufruf

Zuchtfische aus Teiche entwendet - mehrere tausend Euro Schaden - Zeugenaufruf Ottenstein (red). Bereits im Zeitraum zwischen Samstagnachmittag (07.10.2017) und Sonntagvormittag (08.10.2017) wurden aus einem Fischteich an der Kreisstraße 40 zwischen Ottenstein-Glesse und Glessemühle zahlreiche Fische entwendet. Unter den geklauten Fischen sind bis zu 40 Bachforellen, 17 sibirische Störe in einer Größe bis zu 125 cm, 30 Regenforellen sowie Elsässer Saiblinge. Der Gesamtschaden wird auf mindestens 3500 Euro geschätzt. Der oder die Täter müssen sich längere Zeit im...
Montag, 16. Oktober 2017 17:33 Uhr

Großaufgebot an Einsatzkräften in der Nacht: Feuer in Garage erstickt sich selbstständig

Großaufgebot an Einsatzkräften in der Nacht: Feuer in Garage erstickt sich selbstständig Arholzen (rus). Das hätte weitaus schlimmer ausgehen können in einem Einfamilienhaus in der Vossbreite in Arholzen. Als die Familie in der Nacht von Sonntag zum heutigen Montag plötzlich den Geruch von Feuerrauch in ihrem Haus wahrnimmt, ahnen sie anfangs noch nicht, dass dieser Geruch seinen Ursprung womöglich in der benachbarten Garage haben könnte. Dort nämlich war es vermutlich an abgestellten Elektrogeräten zu einem Schmorbrand gekommen, der sich durch die enorme Hitzeentwicklung zwa...
Montag, 16. Oktober 2017 15:44 Uhr

Golmbach: Enkeltrick-Betrug misslingt - ältere Dame aus Golmbach "hellwach"

Golmbach: Enkeltrick-Betrug misslingt - ältere Dame aus Golmbach Holzminden/Golmbach (red). Die Polizei Holzminden warnt vor Enkeltrick-Betrügern die am vergangenen Freitag versucht haben, eine ältere Dame um 20.000 Euro zu erleichtern. Am frühen Nachmittag ging bei der 77 Jährigen aus Golmbach ein angeblicher Anruf ihrer Enkelin ein, die vorgab gerade in Hannover zu sein und sich dort eine Eigentumswohnung kaufen zu wollen. Damit der Kauf zustande kommen könne, müsse sie aber einen Betrag von 20.000 Euro anzahlen, den sie aber gerade nicht habe. Daher ...
Sonntag, 15. Oktober 2017 13:57 Uhr

Tankstelleneinbrecher erbeuten Zigaretten: Polizei in Delligsen bittet um Hinweise

Tankstelleneinbrecher erbeuten Zigaretten: Polizei in Delligsen bittet um Hinweise Delligsen (red). In der Nacht zum Sonnabend erbeuteten Einbrecher in Delligsen Zigaretten im Wert von rund 6.000 Euro. Die bislang unbekannten Täter waren über das Dach in die TAS-Tankstelle in der Dr.-Jasper-Straße eingestiegen. Die Polizei bittet Zeugen, die in der Nacht zum Sonnabend in Tatortnähe verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben, sich zu melden. Bemerkt wurde der Einbruch erst am Sonnabend, um 5.15 Uhr. Damit lässt sich die Tatzeit lediglich auf die Zeitspanne von Fre...
Freitag, 13. Oktober 2017 15:04 Uhr

Vandalismus an Holzmindener Schulen aufgeklärt – Täter geständig

Vandalismus an Holzmindener Schulen aufgeklärt – Täter geständig Holzminden (red). Nachdem am vergangenen Dienstag bereits zwei Kinder nach dem Einwerfen von Fenstern und Oberlichtern beim Campe-Gymnasium von der Polizei erwischt wurden, gelang es nun auch die für den Vandalismus in den Holzmindener Schulen verantwortlichen Täter zu ermitteln. Bei den sog. „schwarzen Vier“ handelte es sich jedoch nur um zwei aus Holzminden stammende Kinder, beide 13 Jahre alt,  die vermutlich aus Langeweile die Schulen verwüsteten. Auf die Schliche gekommen ist die ...
Freitag, 13. Oktober 2017 14:07 Uhr

Verkehrssicherheitstage der Polizei Holzminden beginnen in der kommenden Woche

Verkehrssicherheitstage der Polizei Holzminden beginnen in der kommenden Woche Landkreis Holzminden (red). Ab dem kommenden Montag starten bei der Polizei Holzminden die diesjährigen Verkehrssicherheitstage. Wie erstmalig im vergangenen Jahr durch den Leiter des Polizeikommissariats, Marco Hansmann, initiiert, dreht sich in Stadt und Landkreis Holzminden dabei alles um das Themenfeld Straßenverkehr. Dabei handelt es sich um einen Baustein der bereits im Jahr 2011 ins Leben gerufenen Verkehrssicherheitsinitiative (VSI) 2020, deren Ziel es ist, die Zahl der auf Niedersachs...
Donnerstag, 12. Oktober 2017 17:41 Uhr

Verkehrsunfall an Kreuzung im Bereich der Volksbank

Verkehrsunfall an Kreuzung im Bereich der Volksbank Stadtoldendorf (mhn/kp). Gegen 17 Uhr am heutigen Donnerstag wurden die Einsatzkräfte der Polizei, Feuerwehr und des Rettungsdienstes zu einem Verkehrsunfall nach Stadtoldendorf alarmiert. Entgegen der Erstmeldung, eine Person sei eingeklemmt, konnte vor Ort Entwarnung gegeben werden. Die Türen des Unfall-Pkws ließen sich nur nicht von innen öffnen. Schnell konnte die Freiwillige Feuerwehr die Person befreien. Nach aktuellem Stand der Dinge, habe ein Pkw, der von der „Steinkuhle“ in die...
Donnerstag, 12. Oktober 2017 07:30 Uhr

Spätabendliche Tragehilfe: Feuerwehr rettet Person aus Küchenfenster im ersten Stock

Spätabendliche Tragehilfe: Feuerwehr rettet Person aus Küchenfenster im ersten Stock Stadtoldendorf (rus). Am späten Mittwochabend machte ein medizinischer Notfall im Stadtoldendorfer Holeburgweg den Einsatz von Rettungsdienst und wenig später auch der Feuerwehr erforderlich. Im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses musste eine Person durch den Rettungsdienst und Notarzt medizinisch versorgt werden. Da sich die Rettung der Person durch das Treppenhaus des Gebäudes als nicht sinnvoll herausstellte, wurde sie über den Teleskopgelenkmast der Freiwilligen Feuerwehr Stadto...
Mittwoch, 11. Oktober 2017 15:14 Uhr

Häufung von sogenannten "Ping Calls" - Telefon-Abzocke durch Auslandsanrufe

Häufung von sogenannten Weserbergland (red). Bundesweit macht derzeit eine Telefonabzocke die Runde. Auch in unserer Region häufen sich die Fälle von sogenannten "Ping Calls". Dabei wird die Neugier der Menschen ausgenutzt. Man bekommt einen Anruf, entweder auf sein Festnetztelefon oder auf sein Mobiltelefon. Meistens klingelt es nur einmal. Schafft man es doch noch, den Anruf entgegen zu nehmen, wird das Gespräch sofort beendet. Zurück bleibt eine unbekannte Telefonnummer im Anrufprotokoll. Ist man jetzt neugieri...
Mittwoch, 11. Oktober 2017 15:08 Uhr

Erneut Sachbeschädigung am Campe-Gymnasium - Täter festgenommen

Erneut Sachbeschädigung am Campe-Gymnasium - Täter festgenommen Holzminden (red). So hatten es sich die beiden Kinder den weiteren Tagesablauf nicht vorgestellt, als sie am gestrigen Tage auf dem Flachdach des Campe-Gymnasiums herumliefen und mutwillig Sachbeschädigungen begingen, dann aber noch von der Polizei erwischt wurden. Nachdem die beiden 11-jährigen Jungen über einen Mauervorsprung auf das Flachdach der Schule geklettert waren, entfernten sie aus der Halterung für einen Blitzableiter mehrere zur Beschwerung dienende Steine und warfen damit dann...
Montag, 09. Oktober 2017 11:09 Uhr

Bodenwerder: Zwei Täter nach Ladendiebstahl vorläufig festgenommen

Bodenwerder: Zwei Täter nach Ladendiebstahl vorläufig festgenommen Bodenwerder (red). Am Freitag, 6. Oktober, wurden die Einsatzbeamten der Polizeistation Bodenwerder von der aufmerksamen Mitarbeiterin eines ortsansässigen Drogeriemarktes frühzeitig alarmiert, als diese bemerkte, dass in der Filiale in der Ernst-Reuter-Straße Vorbereitungshandlungen zu einem Ladendiebstahl getroffen worden waren. Zwei Männer mit osteuropäischer Herkunft wollten Parfüm im Gesamtwert von fast 500 Euro entwenden. Beim Eintreffen der eingesetzten Funkstreife versuchten die be...
Sonntag, 08. Oktober 2017 21:12 Uhr

Starke Hitze: Schornsteinbrand in der Brunnengasse ruft die Feuerwehr auf den Plan

Starke Hitze: Schornsteinbrand in der Brunnengasse ruft die Feuerwehr auf den Plan Eschershausen (rus). Am späten Samstagabend wurde die Freiwillige Feuerwehr Eschershausen zu einem Schornsteinbrand in die Brunnengasse alarmiert. In einem Gebäude hatte sich der Schornstein im unteren Bereich entzündet und dabei starke Hitze entwickelt. Mit Unterstützung eines Schornsteinfegers wurde der Schornstein schließlich gekehrt und Ruß sowie Glut anschließend außerhalb des Gebäudes abgelöscht. Mit einem Hochdrucklüfter der Feuerwehr wurde zuden entwichener Rauch aus dem Geb...
Donnerstag, 05. Oktober 2017 15:20 Uhr

Sturmtief „Xavier“ legt den Norden lahm / Zugverbindungen teilweise eingestellt

Sturmtief „Xavier“ legt den Norden lahm / Zugverbindungen teilweise eingestellt Kreis Holzminden/Niedersachsen (rus). Das Sturmtief „Xavier“ hat am Donnerstag den Norden voll im Griff. Während der Wetterdienst bereits gestern vor den drohenden Orkanböen mit Windstärken von bis zu 110 Stundenkilometern warnte, kam es vielerorts in Niedersachsen dann doch stärker als erwartet. Am Nachmittag stellten sogar die Deutsche Bahn, Metronom sowie die Nordwestbahn Teile ihrer Zugverbindungen ein. Auch im Landkreis Holzminden war das Sturmtief zu spüren, vereinzelt lagen Äst...
Montag, 02. Oktober 2017 15:52 Uhr

Erneut Vandalismus im Schulgebäude: Dieses Mal erwischt es Campe 2

Erneut Vandalismus im Schulgebäude: Dieses Mal erwischt es Campe 2 Holzminden (r). Auch am vergangenen Wochenende kam es im Zeitraum von Freitag bis zum heutigen Morgen zu Sachbeschädigungen und Verunreinigungen im Schulgebäude. Diesmal wurden in ähnlicher Weise wie in der Nacht zum Freitag die Räumlichkeiten des Von-Campe-Gymnasiums heimgesucht. Nachdem sich die Täter über eine rückwärtige Tür Zutritt zum Gymnasium verschafft hatten, begannen sie mit ihrem Unwesen. Auch hier suchten sie alle Räumlichkeiten des dreigeschossigen Gebäudes auf und verw...
Montag, 02. Oktober 2017 12:29 Uhr

26 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden begrüßt

26 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden begrüßt Die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden begrüßte heute 26 neue Kolleginnen und Kollegen, die ab jetzt ihren Dienst auf den Dienststellen der Inspektion aufnehmen werden. Dabei waren Führungskräfte aus allen Bereichen der Inspektion. Inspektionsleiter Ralf Leopold und seine Mitarbeiter nahmen die "Neuen" heute Vormittag in Empfang. Ihr zukünftiger Chef hieß alle Neuzugänge herzlich willkommen und skizzierte einige Eckpunkte ihrer künftigen Tätigkeit. "Bei allem, was Sie dienstli...
Montag, 02. Oktober 2017 11:29 Uhr

Einbruch in Campe-Gymnasium: Vermutlich auch hier Vandalismus-Schäden

Einbruch in Campe-Gymnasium: Vermutlich auch hier Vandalismus-Schäden Holzminden (kp). Jetzt scheint es das Campe-Gymnasium getroffen zu haben: In der vergangenen Nacht wurde auch hier eingebrochen. Vermutlich kam es anschließend auch in diesem Schulgebäude zu Vandalismus. Die Polizei Holzminden hält sich noch bedeckt, will aber im Verlauf des Tages Stellung nehmen. Zurzeit befinden sich noch Polizeibeamte vor Ort. Allem Anschein nach soll es auch hier zu Farbschmierereien gekommen sein. Ob die Tat in einem Zusammenhang mit den Zerstörungen an der Grundschule...
Montag, 02. Oktober 2017 10:22 Uhr

Eure Polizei im Weserbergland auch bei Facebook

Eure Polizei im Weserbergland auch bei Facebook Weserbergland (red). Ab Mittwoch, den 04. Oktober , kuppelt die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden zum bestehenden Twitter-Waggon ein weiteres Zugteil an den Social-Media-Zug "Polizei 2.0" an und schaltet voraussichtlich gegen 10 Uhr ihren inspektionsweiten Facebook-Account frei. Nach den Erfahrungen anderer Polizeidienststellen bundesweit und im Land Niedersachsen hatte zunächst die Polizeidirektion Göttingen einen Facebook-Account eingerichtet. Organisatorisch bedingt sind Inhalte...
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite